AZUBIYO Logo

Buch- und Medienwirtschafter Verlag – Bewerbung

Hier siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Buch- und Medienwirtschafter/in Verlag. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir einfach als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und zumeist ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Buch- und Medienwirtschafter Verlag über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Lehrbetrieb sieht daran, dass du dich intensiv mit dem Beruf beschäftigt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Buch- und Medienwirtschafterin Verlag

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Medienkauffrau Digital und Print. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

auf Lehrstellenportal.at bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Lehrstelle zur Buch- und Medienwirtschafterin - Verlag aufmerksam geworden und bewerbe mich um diese Position.

Für den Beruf der Buch- und Medienwirtschafterin Verlag habe ich mich entschieden, da mich die Vielfältigkeit der Aufgaben fasziniert und ich schon immer ein großes Interesse an der Medienwelt, insbesondere der Buchbranche hatte.

Derzeit besuche ich die Polytechnische Schule in Salzburg und werde im Juli meine 9. Schulstufe abschließen. Zu meinen stärksten Unterrichtsfächern zählen Deutsch, Mathematik und Geschichte. Während meines Schulpraktikums bei einem kleinen Kinderbuchverlag konnte ich bereits einen Einblick in die Arbeit von Lektoren und Marketingexperten erhalten. Die Erfahrungen haben mich darin bestärkt, eine Lehrausbildung im Verlagswesen zu machen. Mein Organisationstalent konnte ich innerhalb einer Projektgruppe unter Beweis stellen, indem ich einen Ausflug für unsere Klasse arrangiert habe. Dazu gehörten unter anderem das Einteilen des Budgets und Koordinieren eines Termins.

Ich möchte meine Lehre bei Ihnen absolvieren, weil Sie ein großes und vielseitiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Verlagsbranche sind. Zudem wurden Sie 2017 als bester Lehrbetrieb in Niederösterreich ausgezeichnet und bieten Ihren Lehrlingen die Möglichkeit, an betriebsinternen Schulungen teilzunehmen.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Bewerbungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Kirsten Beyer


Bildnachweis: „Mann telefoniert am Schreibtisch" © ra2studio / Fotolia