Lehrstellenportal.at Logo

Drogist – Bewerbung

Hier siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Drogist/in. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format herunterladen.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Drogist über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Lehrbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit diesem Beruf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis:

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Drogistin

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Drogistin. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

über die Stellenbörse Lehrstellenportal.at bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Lehrausbildung als Drogistin in Ihrem Unternehmen.

Der Beruf der Drogistin spricht mich an, da ich gerne Kontakt mit anderen Menschen habe, gute Umgangsformen besitze und beratende Tätigkeiten schätze. Darüber hinaus interessiere ich mich sehr für Kosmetik- und Körperpflegeprodukte.

Zurzeit besuche ich das Polytechnikum in Villach, das ich in einigen Monaten mit voraussichtlich gutem Erfolg abschließen werde. In den letzten Sommerferien habe ich als Inventurhelferin in einem Möbelhaus gearbeitet. In meiner Freizeit engagiere ich mich als Handballtrainerin in unserem örtlichen Jugendverein, wo großes Verantwortungsbewusstsein gefragt ist.

Für eine Lehre bei Ihnen habe ich mich entschieden, da Sie in ganz Österreich bekannt sind und ein großes und vielseitiges Sortiment haben. Da Sie auch interne Schulungsmaßnahmen und Trainings anbieten, kann ich mich optimal auf meine Abschlussprüfung vorbereiten. Nach meiner Lehre würde ich gerne an Ihrem Nachwuchsförderungsprogramm teilnehmen.

Ich freue mich sehr über eine Einladung zum Bewerbungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Marina Maler


 

Bildnachweis: „Drogistin und Kunde" © william87 / Fotolia